Kung Fury: Kult-Hit-Nachfolger mit Fassbender und Hasselhoff

Denise Bergert |
Der Kult-Kurzfilm Kung Fury bekommt einen Nachfolger in Spielfilmlänge mit Michael Fassbender und David Hasselhoff.
image description

David Hasselhoff ist auch in Kung Fury 2 wieder mit an Bord.

Lampray / Laser Unicorns

Vor drei Jahren landete Regisseur David Sandberg mit seinem Kurzfilm Kung Fury einen Überraschungshit . Die Hommage an die Polizei- und Martial-Arts-Filme der 1980er Jahre wurde mit einem Budget von rund 600.000 US-Dollar teilweise über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter finanziert. Die Story des halbstündigen Streifens dreht sich um den Martial-Arts-Cop Kung Fury, der in der Zeit zurückreisen muss, um Adolf Hitler zu töten. Mit absurden Kampfeinlagen, 80er-Jahre-Referenzen und jeder Menge Humor genießt Kung Fury bereits jetzt Kultstatus.

David Sandberg sieht in seinem Helden Kung Fury, den er im Kurzfilm selbst verkörperte, anscheinend noch mehr Potenzial. Wie Variety in dieser Woche berichtet , arbeitet der schwedische Regisseur mit Kung Fury 2: The Movie bereits an einem Nachfolger – dieses Mal in Spielfilmlänge. Mit Michael Fassbender konnte er auch bereits einen großen Namen für den Cast gewinnen. David Hasselhoff, der im Erstling als Hoff 9000 geehrt wurde, ist ebenfalls wieder mit an Bord. Es bleibt spannend, wer sich noch in die Besetzung einreihen wird. Die Dreharbeiten sollen bereits im Sommer beginnen. Wann der Streifen hierzulande in die Kinos kommen wird, ist allerdings noch nicht bekannt.