Ubisoft verschenkt For Honor Starter Edition für PC

Denise Bergert |
Im Rahmen der E3 2018 verschenkt Spieleentwickler Ubisoft die For Honor Starter Edition für PC-Besitzer über seinen Uplay-Dienst.
image description

For Honor bekommt im Herbst per Update vier neue Charaktere.

Ubisoft

Publisher Ubisoft lockt PC-Besitzer in dieser Woche wieder mit einem Gratis-Spiel zu seinem Gaming-Service Uplay. Noch bis zum 18. Juni 2018 bekommen alle, die sich auf der Aktionsseite registrieren die For Honor Starter Edition für PC kostenlos. Um das Angebot nutzen zu können, ist jedoch ein Uplay-Konto erforderlich, über das der PC-Titel zur Verfügung gestellt wird. Wer die For Honor Starter Edition in diesem Zeitraum herunterlädt, darf sie auch nach Ende der Aktion behalten.

Die For Honor Starter Edition ist seit Mitte März im Ubisoft Store zum Preis von 14,99 Euro erhältlich. Die Einsteiger-Version beinhaltet sofortigen Zugang zum Multiplayer- und Story-Modus sowie allen Karten von For Honor. Gegenüber der Vollpreis-Version bietet die günstigere Starter Edition sechs (statt zwölf) spielbare Charaktere. Drei von ihnen sind bereits freigeschaltet. Die übrigen drei können mit der Ingame-Währung Stahl aktiviert werden. Jeder Charakter schlägt mit 8.000 Stahl zu Buche. Für diese Summe benötigen Spieler durchschnittlich etwa 8 bis 15 Stunden Spielzeit.

Ubisoft hat auf der gerade in den USA stattfindenden Spielemesse E3 ein großes Update für For Honor angekündigt. Das Marching Fire Update erscheint am 16. Oktober und bringt neben neuen Maps und einem neuen Modus auch vier neue chinesische Krieger mit. Beim neuen Modus Breach handelt es sich um eine PvP-Spielart, in der vier Spieler versuchen, eine Burg zu stürmen und ein zweites Team aus vier Spielern versucht, die Angreifer von diesem Vorhaben abzuhalten. Das große Herbst-Update soll außerdem die Grafik von For Honor verbessern. Der Titel ist aktuell für PC, Playstation 4 und Xbox One erhältlich.

Gamesplanet: E3-Aktion - viele Rabatte auf Spiele