Installationsmedium erstellen mit dem Media Creation Tool für Windows 10 Version 20H2 / Oktober 2020 Update

Das Media Creation Tool (10.0.19041.572) von Microsoft ist ein Tool mit dessen Hilfe Sie Windows 10 neu installieren oder von einer alten Windows-Version auf Windows 10 Version 20H2 (Oktober 2020 Update) aktualisieren können. Außerdem eignet sich das Media Creation Tool zur Erstellung eines Installationsmediums des Betriebssystems, falls Sie Windows 10 nicht auf einem externen Medium besitzen.

Haben Sie Windows 10 durch den Kauf eines Fertig-PCs oder durch einen Download erhalten, gibt Ihnen das Tool die Möglichkeit, sich Ihre Version extern auf einer DVD oder einem USB-Stick zu sichern. Praktisch dabei ist, dass Sie beim Erstellen des Installationsmediums Zusatzsoftware wegschalten können, die bei zukünftigen Installationen dann nicht mehr mitinstalliert wird.

Hinweis: Für weitere Informationen rund um die Nutzung des Microsoft Media Creation Tool für Windows 10 finden Sie in diesem Beitrag: Windows 10 per USB-Stick / DVD installieren - so geht´s.

Alternative: Möchten Sie ein Pendant des Tools für Windows 8.1, dann holen Sie sich das Windows Installation Media Creation Tool . Mit dem Programm installieren oder updaten Sie auf Windows 8.1 und erstellen auf Wunsch ein Installationsmedium für das Betriebssystem.