Finden Sie verdächtige Programme auf Ihrem PC und lassen Sie sie entfernen

Das Anti-Spionage-Tool Spybot-Search & Destroy 2.9.82 findet verdächtige Programme auf dem PC und kann die für das Spionieren zuständigen Teile entfernen.

Nach der Installation sollten Sie zunächst das Online-Update nutzen, um auch gegen neueste Spy- und Adware geschützt zu sein. Neben diesen Komponenten erkennt das Programm auch so genannte Hijacker, das sind Programme, die Startseiten im Browser ändern. Schutz wird auch vor Keyloggern, Trojanern und Dialern geboten.

Das Sicherheits-Tool ermöglicht zudem einen zeitgesteuerten System-Scan bei jedem Windows-Start. Die Ergebnisliste der gefundenen Spyware zeigt kurze Infos und in der Quellenangabe den versteckten Speicherort an. Alle Probleme, die rot markiert sind, sind als echte Bedrohungen anzusehen und entsprechend sollten sie auch behandelt werden. Grün markierte Einträge dürfen ebenfalls bedenkenlos gelöscht werden, schwarze Einträge hingegen sind Systemdateien, die Sie keinesfalls entfernen sollten. 

Nach der Installation können Sie zwischen dem Easy- und Advanced-Mode wählen. Wir empfehlen den sehr gut ausgestatteten Advanced Mode von Spybot Search & Destroy.

Updates in Form neuer Schädlingsdefinitionen lädt sich Spybot automatisch aus dem Web herunter.

Weitere Infos zu Spybot - Search & Destroy finden Sie hier.