AVM: Neues Labor für Fritz Repeater 450E

AVM hat für den Fritz Repeater 450E eine neue Labor-Version veröffentlicht mit der Versionsnummer 07.08-67590.
Diese Labor-Version der Firmware Fritz-OS bezeichnet AVM als Release Candidate des neuen Fritz-OS 7.10, das AVM gestern für die ersten drei Fritz-Geräte, nämlich Fritzbox 7590 und 7580 sowie den Fritz Repeater 1750E, veröffentlicht hat.

Demnach dürfte AVM Fritz-OS 7.10 bald auch für den Fritz Repeater 450E bereitstellen; der Funktionsstand der Labor-Software 07.08-67590 soll laut AVM bereits dem von Fritz-OS 7.10 für den Fritz Repeater 1750E entsprechen. Wir informieren Sie in dieser Meldung über alle Neuerungen von Fritz-OS 7.10. Es enthält über 50 Neuerungen und Verbesserungen in den Bereichen Internet, WLAN, Mesh, Telefonie und Smart Home.

Download: Sie können sich die neue Labor-Software für den Fritz Repeater 450E hier herunterladen. Wie bei allen Labor-Version gilt: AVM gibt weder Garantie noch Support. Labor-Versionen sollten also nur von experimentierfreudigen Anwendern installiert werden, die wissen, was sie tun.

Tipp: Falls Sie noch nie eine Labor-Version von Fritz-OS installiert haben, dann lesen Sie hierzu unsere Anleitung.

Fritz-OS 7.10: Großes Update für Fritzbox 7590, 7580

Fritz-OS-Laborversionen auf Fritzbox einspielen