Der Vorteil programmierbarer Infrastrukturen

Nutzung und Management von Cloud- und SaaS-Lösungen bergen Herausforderungen. Wie IT-Chefs diese mittels programmierbarer Infrastrukturen in den Griff bekommen, zeigt ein Live-Webcast der Computerwoche am 01. Juli um 11.00 Uhr .

Felix Massoth, GTM Specialist Intelligent Infrastructure Services, SD-Networking bei NTT Germany, und sein Kollege Oliver Harmel, Vice President Managed Services Go-To-Market, erklären, wie man programmierbare Infrastruktur-Lösungen einführt. Sie kennen den Vorteil einer modernen SD-WAN-Lösung - und wissen, wie man diese in bestehende Umgebungen integriert und an die Sicherheits- und Compliance-Vorgaben des jeweiligen Unternehmens anpasst.

Fachjournalistin Simone Ciganek von der Computerwoche moderiert den Live-Webcast.

Hier für den Live-Webcast anmelden