Preissturz: Raspberry Pi 4 mit 2 GB jetzt deutlich günstiger

Den Raspberry Pi 4 mit 2 GB Arbeitsspeicher gibt es ab sofort für 35 Dollar statt wie bisher 45 Dollar. Damit kostet das 2-GB-RAM-Modell genauso viel wie die 1-GB-RAM-Version. Der Raspberry Pi 4 mit 2 GB RAM wird damit faktisch das Einstiegsmodell für 35 Dollar. Diese Preissenkung gilt dauerhaft.

Der Raspberry Pi 4 ist ein Meilenstein in der Entwicklung des beliebten Mini-Computers. Durch den Leistungssprung gegenüber dem Raspberry Pi 3 empfiehlt sich der Raspberry Pi 4 durchaus auch als Alltagsrechner, sofern nicht rechenstarke Operationen auf dem Arbeitsplan stehen. Das bisherige Einstiegsmodell für 35 Dollar verfügt aber nur über 1 GB Arbeitsspeicher, was einfach wenig ist. Dadurch, dass es den Raspberry Pi 4 nun aber mit 2 GB RAM zum Preis des 1-GB-Modells gibt, dürfte der Mini-Computer noch einmal deutlich an Beliebtheit gewinnen.

Eben Upton, Chief Executive von Raspberry Pi Trading, begründet das Speicherupgrade für das Einstiegsmodell beziehungsweise die Preissenkung für  das 2-GB-Modell (je nachdem wie man die Sache sehen will) mit den sinkenden RAM-Preisen des vergangenen Jahres.

Den Raspberry Pi 4 mit 1 GB RAM nehmen die Raspberry-Pi-Macher aber nicht vom Markt. Denn Raspberry Pi verspricht Langzeit-Support für alle seine Modelle und zu dieser Politik gehört nun einmal auch, dass das 1-GB-Modell weiter erhältlich bleibt. Der Preis dafür bleibt aber unverändert bei 35 Dollar. Der Raspberry Pi 4 mit 4 GB RAM – das Topmodell – kostet wie gehabt 55 US-Dollar. Dieser Preis bleibt also unverändert.

Wenn Sie also jetzt den Kauf eines Raspberry Pi 4 planen, dann sollten Sie zum Beispiel auf Amazon darauf achten, dass Sie das 2-GB-Modell günstiger bekommen.

In diesem Zusammenhang weist The Register daraufhin, dass es die neu produzierten Raspberry Pi 4 seit einiger Zeit einen verbesserten USB-C-Stromanschluss haben, der Probleme mit bestimmten USB-Kabeln löst.

Raspberry Pi 4: Die neuen Features im Überblick

Neuer Raspberry Pi 4: Vollwertiger Multimedia-PC zum Mini-Preis