VideoProc Converter feiert Black Friday: Jetzt Lifetime-Code für den 4K-Videokonverter günstig sichern.

Bei VideoProc Converter handelt es sich um eine einfach zu bedienende Software, mit der Sie Ihre Videos im Handumdrehen bearbeiten, konvertieren und editieren können – egal ob DVD-Videos, HD, 4K oder UHD. Die Handhabung von VideoProc Converter ist dabei denkbar einfach, die Software können Sie praktisch ohne Vorkenntnisse von Video-Konvertierung oder Video-Konvertierungs-Programmen verwenden.

VideoProc Converter stammt aus dem Hause Digiarty Software. Das Unternehmen betreibt Softwareentwicklung seit 2006 und hat sich im Laufe der Jahre als einer der internationalen Marktführer in den Bereichen DVD-Backup sowie hardwarebeschleunigter Videobearbeitung etabliert.

VideoProc Converter feiert Black Friday - Sie profitieren!

Beim Black-Friday-Special-Angebot haben PC-WELT-Leser aktuell die Möglichkeit, einen VideoProc Converter Lifetime-Code für den reduzierten Preis von nur 25,95 Euro zzgl. 19% MwSt. statt regulär 74,90 Euro zu erwerben. Geben Sie dazu einfach den Code "BF-SP" ein.

Mit dem Lifetime-Code bietet Ihnen die Software alle verfügbaren Features, entfernt die Sperre um Videos, die länger als fünf Minuten sind, zu konvertieren und Sie erhalten freie Updates auf Lebenszeit.

Als Zugabe erhalten alle Nutzer, die einen Lifetime-Code bis zum 30. November erwerben, am 2. Dezember 2021 ein Überraschungsgeschenk. Zu den Preisen gehören ein 10,2 Zoll iPad, Amazon-Geschenkkarten und vieles mehr.

Black Friday: VideoProc Converter Lifetime-Code für nur 25,95 Euro zzgl. 19% MwSt. !

Wenn Sie die Software vorab ausgiebig testen möchten, dann bietet Digiarty auch hierfür eine Möglichkeit. Mit dem Download der Gratis-Version erhalten Sie den vollen Zugriff auf Version 4.5 ohne Updates.

Holen Sie sich VideoProc Converter V4.5 und testen Sie es kostenlos

Videokonvertierung super einfach und deutlich schneller

Mit VideoProc Converter konvertieren Sie Ihre Videos spielend. Die Software bietet dafür eine breit gefächerte Unterstützung an Videoformaten und Codecs. Die Videoformate MP4, MKV, AVI, WebM sowie die ebenfalls beliebten Codecs H.264, HEVC, VP9, oder ProRes können dabei verwendet werden und auch in andere Formate umgewandelt werden. Weiterführende Informationen zur Videokonvertierung durch VideoProc Converter erhalten Sie hier.

VideProc Converter bietet zahlreiche Konvertierungsmöglichkeiten.

Eine der Besonderheiten von VideoProc Converter: Dank der verwendeten GPU-Level-3-Hardware-Beschleunigung ruft die Software die geballte Power Ihrer Grafikkarte ab und minimiert so die CPU-Auslastung. Durch das Einbeziehen Ihrer Grafikkarte von Intel, Nvidia oder AMD wird der Transkodierungsvorgang gegenüber vergleichbaren Programmen deutlich beschleunigt – dabei wird eine 47-fach schnellere Videobearbeitung als in Echtzeit ermöglicht.

Egal welches Gerät Sie verwenden, VideoProc Converter hat mit großer Sicherheit die passende Konvertierungs-Lösung für Sie parat.

VideoProc Converter von Digiarty kann noch mehr

Aber VideoProc Converter bietet noch viel mehr! Die Software ist quasi eine All-in-One-Lösung. Neben der umfangreichen Video-Konvertierungs-Lösungen können Sie Videos mithilfe der Software auch bearbeiten, herunterladen oder aufnehmen.

Mit VideoProc Converter - Konvertieren, Editieren, Downloaden und Aufnehmen

Dazu bietet die Software natürlich sämtliche Basis-Editier-Funktionen wie etwa schneiden, kürzen, spiegeln, das Hinzufügen von Effekten, Untertiteln oder Wasserzeichen, aber auch komplexere Aufgaben wie etwa die Größenanpassung Ihrer Videos, die Digitalisierung Ihrer DVDs sowie die Skalierung von 4K- oder UHD-Videos in das Full-HD-Format oder umgekehrt erledigt VideoProc Converter ohne Probleme. Videos von verschiedenen Webseiten, wie etwa Youtube, Facebook, Twitch und weiteren Plattformen kann die Software herunterladen. Für die Videoaufnahme bietet VideoProc Converter zahlreiche Aufnahmemodi, die es Ihnen ermöglichen Videos mit nur einem Klick aufzunehmen.

iPhone-Besitzer aufgepasst!

Wenn Sie Besitzer eines iPhones sind, können Sie einen Blick auf den DearMob iPhone Manager werfen. Die Software stammt ebenfalls aus der Digiarty-Softwareschmiede und ermöglicht eine bequeme Videoexportierung von 4K- oder HD-Videos Ihres iOS-Gerätes auf den PC. Von dort aus können Sie dann VideoProc Converter zur Konvertierung sowie zur Bearbeitung verwenden. Die beiden Programme ergänzen sich also optimal.

DearMob iPhone Manager: Hier mehr erfahren

VideoProc Converter kostenlos testen und beim Black Friday sparen

Ihre Suche nach einer perfekten All-In-One-Lösung eines Video-Konvertierers, der keine Wünsche offen lässt, kann hier also beendet sein.

Als Zugabe erhalten alle Nutzer, die einen Lifetime-Code bis zum 30. November erwerben, am 2. Dezember 2021 ein Überraschungsgeschenk in Form etwa einer Vollversion.

Zum VideoProc Converter Black Friday Angebot