Philips 24M1N3200ZA: sehr preisgünstiger FHD-Gaming-Monitor

Das Highlight des Philips 24M1N3200ZA ist der für einen Gaming-Monitor sehr niedrige Preis von lediglich 155 Euro. Um diesen günstigen Preis zu realisieren hat Philips vor allem beim Design und der Ausstattung gespart. Optisch wirkt der Full-HD-Bildschirm mit seinen 1920 x 1080 Bildpunkten (1080p) eher wie ein normaler Arbeitsplatz-Modell, es fehlt das übliche kantige Design mit roten Gehäuseteilen und LED-Lichtleisten. Auf der Seite der Ausstattung beschränkt sich der 24-Zöller auf eine Displayport-Schnittelle und zwei HDMI-Eingänge plus einen Kopfhörer-Zugang. USB-Schnittstellen gibt es nicht.

Abgesehen davon ist der Philips 24M1N3200ZA ein vollwertiger Gaming-Monitor, dessen Leistungsmerkmale sich durchaus sehen lassen können. Sehr positiv bewerten wir, dass der Gaming-Monitor kompatibel zur G-Sync- wie zur Freesync- Synchronisationstechnik ist und Sie bei der Grafikkarte die freie Wahl zwischen Nvidia- und AMD-Modellen haben. Auch die maximale Bildwiederholrate von 165 Hertz kann sich sehen lassen und prädestiniert den 24-Zöller für FPS-Gamer. Die Reaktionszeit liegt bei 1 (MPRT) beziehungsweise 4 Millisekunden (GtG).

Bildqualität

Der Philips 24M1N3200ZA liefert insgesamt eine überdurchschnittliche Bildqualität. Dies liegt vor allem am großen darstellbaren Farbraum. So schafft der FHD-Monitor fast 124 Prozent des fürs Gaming wichtigen sRGB-Farbraums. Die Farbwiedergabe ist neutral und natürlich und durch den guten Kontrast kräftig und satt. Dazu ist die maximale Helligkeit hoch genug um auch in dunklen Spielszenen eine ausreichend differenzierte Darstellung zu gewährleisten. Lediglich die Homogenität der Helligkeitsverteilung über den gesamten Bildschirm könnte besser sein.

Test: Die besten Gaming-Monitore mit Ultra-Wide-Display im Vergleich

In unseren ausführlichen Spiele-Tests leistet sich der Philips 24M1N3200ZA keine Schwächen. Auch bei schnellen Games wie Shooter- oder E-Sport-Spielen liefert der 24-Zöller bis hin zur maximalen Bildfrequenz von 165 Hertz eine fehlerfreie Performance ohne Bilderreißen und Bewegungsunschärfe. Auch die nicht optimale GtG-Reaktionszeit von 4 Millisekunden macht sich nicht negativ bemerkbar und eine Eingabeverzögerung (Input Lag) ist nicht wahrnehmbar.

Philips 24M1N3200ZA: zwei HDMI-Schnittstellen und ein Displayport

Ausstattung

Neben dem rudimentären Schnittstellenangebot sind im Gehäuse des Philips 24M1N3200ZA immerhin zwei Stereo-Lautsprecher integriert, die allerdings nur den für Bildschirm-Lautsprecher dünnen Sound ohne Bassfundament liefern. Praktisch: Im Lieferumfang sind Kabel für beide Video-Schnittstellen vorhanden.

Handhabung

Das Bildschirmmenü bietet zahlreiche spezielle Gaming-Einstellungen wie diverse Modi wie FPS, RTS, Racing und individuelle Presets plus Schwarzwerterhöhung, Flickerfree sowie Blaulicht-Reduktion. Dazu gibt es die Easyselect-Taste für den direkten Zugriff auf Monitoreinstellungen. Die Bedienung des OSD erfolgt über einen komfortabel nutzbaren 5- Wege-Joystick, der an der rechten Gehäuserückseite angebracht ist. Trotz des günstigen Preises müssen Sie nicht auf wichtige ergonomische Einstellmöglichkeiten verzichten um auch stundenlanges Spielen ohne große Ermüdungserscheinungen zu gewährleisten. Der Philips 24M1N3200ZA lässt sich um 130 Millimeter in der Höhe verstellen, drehen und neigen.

Philips 24M1N3200ZA: komfortable Bedienung über einen 5-Wege-Joystick

Stromverbrauch

Der Energiebedarf bei maximaler Helligkeit liegt bei rund 23 Watt - ein insgesamt niedriger Wert. Im Standby-Modus verbraucht der FHD-Gaming-Monitor geringe 0,5 Watt.

Tabelle zur Seite scrollen für mehr Informationen.

BILDQUALITÄT

Philips 24M1N3200ZA (Note: 2,12)

Blickwinkelabhängigkeit: horizontal / vertikal

gut / gut

Bildschärfe DVI/HDMI

gut

Farblinearität / Farbraum

gut / gut

Maximale Helligkeit

285 Candela/m²

Helligkeitsverteilung

82 Prozent

Kontrast

1242 : 1

Reaktionszeit

4 Millisekunden (GtG)

Tabelle zur Seite scrollen für mehr Informationen.

AUSSTATTUNG

Philips 24M1N3200ZA (Note: 3,83)

Auflösung

1920 x 1080 Bildpunkte

Paneltyp / Seitenverhältnis

IPS / 16 : 9

Anschlüsse

1 Displayport, 2 HDMI, 1 Audio-Buchse analog

Extras

HDCP ja, Pivot ja, drehbar ja, höhenverstellbar ja, Farbtemperaturvorwahl ja, Lautstprecher ja, Webcam nein, Mikrofon nein, Sonstiges -

Tabelle zur Seite scrollen für mehr Informationen.

HANDHABUNG

Philips 24M1N3200ZA (Note: 1,85)

Bedienbarkeit Menü

gut

Erreichbarkeit: Gerätetasten / Schnittstellen

gut / gut

Handbuch

gut

Tabelle zur Seite scrollen für mehr Informationen.

STROMVERBRAUCH

Philips 24M1N3200ZA (Note: 1,29)

Betrieb

23,1 Watt

Standby

0,5 Watt

Aus

0,5 Watt

Tabelle zur Seite scrollen für mehr Informationen.

ALLGEMEINE DATEN

Philips 24M1N3200ZA

Testkategorie

TFT-Bildschirme

TFT-Bildschirme

Philips

Internetadresse von Philips

www.philips.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

159 Euro

Philipss technische Hotline

0800/1802089

Garantiedauer des Herstellers

36 Monate