Bevor Sie Chats von Whatsapp auf ein neues Smartphone übertragen, müssen Sie sie auf dem alten sichern.

Wenn Sie auf ein neues Smartphone wechseln, dann können Sie Ihren gesamten Whatsapp-Chat mitnehmen. Während dies bei unverändertem Betriebssystem ( Android zu Android und iOS zu iOS ) noch recht simpel ist, wird es beim System-Wechsel etwas aufwändiger. Nachfolgend erklären wir Ihnen, wie Sie Whatsapp von iOS auf Android umziehen. Wie Sie Whatsapp von Android auf iOS übertragen, erfahren Sie in diesem Artikel .

Whatsapp von iOS zu Android: Das benötigen Sie

Da Whatsapp bei der Sicherung von Daten auf iOS-Geräten mit iCloud arbeitet und bei Android-Geräten mit Google Drive, ist der Wechsel nicht ganz so einfach, weil die Systeme nichts mit der jeweils anderen Sicherung anfangen können. Heißt: Sie müssen eine Schnittstelle zum Datenaustausch einrichten. Um Whatsapp-App-Backup für Android zu extrahieren, benötigen Sie zwingend eine Drittanbieter-Software wie die Anwendung WazzapMigrator Extractor, die Sie auf Ihren Mac/Windows-PC herunterladen und installieren müssen. Die jeweilige PC-Version ist kostenlos, die passende Android-App Wazzup Migrator, die Sie ebenfalls brauchen, kostet jedoch 6,99 Euro im Google Play Store. Zusätzlich benötigen Sie iTunes auf Ihrem Rechner.

Wazzap Migrator für Windows herunterladen

Wazzap Migrator für Mac herunterladen - für M1-Macs

Wazzap Migrator für Android-Smartphone herunterladen

Whatsapp von iOS zu Android: So klappt der Umzug

Sichern Sie zunächst Ihren Whatsapp-Verlauf auf Ihrem iPhone. Dazu navigieren Sie in die Whatsapp-Einstellungen und tippen Sie auf "Chats - Chat-Backup - Backup jetzt erstellen". Der Verlauf wird gesichert.

Verbinden Sie jetzt iPhone und Computer via USB-Kabel und öffnen Sie iTunes. Klicken Sie auf das iPhone-Symbol und wählen unter "Backups" den Punkt "Backup automatisch erstellen" die Option "Dieser Computer" aus. Achten Sie darauf, dass die Option "iPhone-Backup verschlüsseln" nicht aktiviert ist. Klicken Sie dann rechts auf "Backup jetzt erstellen", um Datensicherung Ihres iPhones lokal auf dem Rechner zu speichern.

Mit iTunes iPhone-Backup erstellen

Als nächstes müssen Sie das Whatsapp-Backup extrahieren - dazu nutzen Sie die oben erwähnte Software "WazzapMigrator Extractor". Das Programm sucht automatisch nach dem iPhone-Backup, das Sie dann über "extract" extrahieren können. Anschließend können Sie extrahierte Datei direkt etwa in Google Drive speichern oder auf Ihrem lokalen Rechner. Wichtig sind hier die Dateien "Media" und der eigentliche Chat-Verlauf "ChatStorage.sqlite", die Sie dann einfach per Drag & Drop auf Ihr Smartphone in den Ordner "Download" kopieren können, wenn dies an den PC per USB angeschlossen ist.

WazzapMigrator Extractor extrahiert das iPhone-Backup, dann die Whatsapp-Sicherung auf das Android-Handy zu übertragen.

Nun ist der Whatsapp-Chatverlauf Ihres iPhones schon mal auf Ihrem Android-Smartphone. Sofern Whatsapp bereits installiert ist, löschen Sie die App. Installieren Sie jetzt aus dem Google Play Store die kostenpflichtige App Wazzap Migrator und öffnen Sie diese. Stellen Sie sicher, dass die App das Whatsapp-Backup gefunden hat und tippen Sie dann auf den "Play-Button". Jetzt wird die Sicherung für Ihr Android-Smartphone konvertiert.

Laden Sie jetzt Whatsapp aus dem Google Play Store herunteraden und installieren Sie die App. Nach der Einrichtung mit Ihrer Telefonnummer werden Sie automatisch gefragt, ob Sie das auf dem Handy gesichterte Backup wiederherstellen möchten. Bestätigen Sie dies, jetzt ist der gesamte Whatsapp-Chatverlauf samt Media-Daten auf Ihrem Android-Handy.

Whatsapp sauber auf ein neues Smartphone übertragen