Einzelne Emojis in Whatsapp werden standardmäßig größer angezeigt.

Wie bei vielen Messengern der Fall, zeigt auch Whatsapp Emojis größer als im normalen Chatverlauf an, sobald man sie einzeln verschickt. Das kann in gewissen Situationen jedoch etwas seltsam oder übertrieben wirken. Möchten Sie die Größe eines Emojis anpassen, bietet Whatsapp eine einfache, aber kaum bekannte Möglichkeit, dies zu tun.

Emojis im Whatsapp-Chat verkleinern

Sie funktioniert ähnlich wie das manuelle Formatieren von Text , bei dem Sie etwa mit einem Stern (*) vor und hinter dem Geschriebenen Selbiges fetten, mit zwei Unterstrichen (_) den Text dazwischen kursiv setzen, mit zwei Tilden (~) den Text durchstreichen und drei Accents Graves (```) vor und hinter dem Text diesen in Schreibmaschinenschrift verwandeln.

Genau mit diesen Zeichen können Sie auch die Größe einzelner Emojis anpassen: Dazu klammern Sie das Emoji mit dem jeweiligen Zeichen ein und senden es ab – also zum Beispiel *[Emoji]*. Sterne und Unterstriche erzielen dabei dieselbe verkleinernde Wirkung, während ein Emoji zwischen zwei Tilde-Symbolen zusätzlich leicht nach rechts rückt (siehe Bild). Die Größe wird dabei bei allen dreien gleich verringert. Einschränkung: Sticker und GIFs lassen sich auf diese Weise nicht kleiner darstellen.

Mit Formatierungszeichen wie Stern oder Tilde können Sie die Emoji-Größe in Whatsapp anpassen.

Weitere spannende Whatsapp-Themen finden Sie hier: