Whatsapp-Storys in anderen sozialen Netzwerken teilen

Das Story-Format, wie man es aus Facebook oder Instagram kennt, gibt es in etwas einfacherer Form auch in Whatsapp unter dem Namen "Status". Was allerdings kaum jemand weiß: Whatsapp-Storys sind nicht auf den Messenger-Dienst beschränkt. Über einen kleinen Trick können Sie Ihre Storys in Whatsapp auch auf Facebook und Instagram teilen, was den Vorteil mit sich bringt, dass Sie die Story nicht mehrfach erstellen müssen und deshalb eine Menge Zeit und Arbeit sparen.

So teilen Sie Ihren Whatsapp-Status in Facebook und Instagram

Der folgende Trick funktioniert sowohl auf Android als auch iOS.

  • Öffnen Sie Whatsapp auf Ihrem Smartphone und wechseln Sie in den Statusbereich.

  • Klicken Sie auf die drei horizontalen Punkte, die sich rechts neben Ihrem Status befinden. Damit erhalten Sie eine Übersicht über alle derzeit angezeigten Storys, die Sie erstellt haben.

  • Wählen Sie nun eine beliebige Story aus, die Sie teilen wollen. Klicken Sie dazu auf die drei vertikalen Punkte auf der rechten Seite.

  • Klicken Sie im Anschluss auf "Teilen ..." und wählen Sie das gewünschte Ziel aus.

Mehr ist an dieser Stelle gar nicht nötig. Es ist im Übrigen sogar möglich, Whatsapp-Storys als Profilbild in Facebook zu nutzen oder in Form eines Instagram-Beitrags zu veröffentlichen. Sie sind also nicht an das reine Story-Format gebunden, sondern können den Inhalt Ihres Whatsapp-Status auf vielerlei Arten mit Ihren Kontakten und Followern teilen.

Weitere spannende Whatsapp-Tipps: