Kurz vor der Verlosung der HMX3 öffnen wir noch mal unsere Giftschränke und präsentieren die Höllenmaschine 2 aus dem Jahr 2007: Mit Dual-CPU, wassergekühlten Festplatten für 4000 Euro, einer Lackierung für 3000 Euro und natürlich der passenden Cringe-Präsentation war sie ein absolut würdiger Vertreter der frühen Höllenmaschinen. Viel Spaß!

► Alle Infos zur Höllenmaschine 2 zum nachlesen:
www.pcwelt.de/news/Hoellenmaschine-II-PC-WELT-verlost-20-000-Euro-PC-23813.html

► Alle Infos zur HMX3 zum nachlesen:
www.pcwelt.de/hmx